Vita

Stephanie Meier und ihre Praxis für Ergotherapie in Herne

Stephanie Meier, Ergotherapeutin

2005 // Staatsexamen Ergotherapie, Münster
2005 – 2008 // Geriatrische Tagesklinik, Schwelm
Fachbereiche Arbeit mit Demenzkranken / Frührehabilitation Geriatrie
2008 – 2015 // Unfallklinikum Bergmannsheil Bochum
Fachbereiche Neurologie in der Frührehabilitation,
Handrehabilitation, Unfallchirurgie
Seit 2015 // Niedergelassene Ergotherapiepraxis in Herne

Schon zu Beginn meiner Berufstätigkeit stellte ich schnell fest, dass mich die Vielzahl der Therapiemöglichkeiten im neurologischen Bereich fasziniert und sich mein Schwerpunkt in der Arbeit mit Menschen nach Hirnschädigungen finden würde.

Mein Team und ich freuen uns sehr darauf Sie therapeutisch zu unterstützen und Sie in Ihren Alltag zu begleiten!
Bis zum heutigen Zeitpunkt bilde ich mich intensiv fort, so dass ich zahlreiche Qualifikationen in folgenden Bereichen erlangen konnte:

 Therapie nach Bobath in Grund- und Aufbaukursen
 Bewegungsanbahnung durch PNF
 Therapeutisch kognitive Übungen nach C. Perfetti
 Basale Stimulation zur Behandlung schwerstbetroffener Patienten
 Tonusregulierende Lagerungstechniken
 Pflegerischer Umgang mit Komapatienten
 Mobilisation von beatmungspflichtigen Patienten
 Spiegeltherapie
 Kognitives Training / Sehtherapie
 Individuelle Rollstuhl- und Sitzkissenberatung
 Hilfsmittel-, Wohnraum- und Schienenberatung

Durch meine jahrelange Berufserfahrung in den Bereichen der Geriatrie und Unfallklinik schlossen sich weitere Berufsfelder an, welche ich in das ambulante Behandlungskonzept meiner Praxis aufgenommen habe:

 Handrehabilitation, manualtherapeutische Techniken
 Alltagstraining mit myoelektrischer Armprothese
 Nervenmobilisation
 Geh- und Alltagstraining nach Prothesenversorgung
 Sturzprophylaxe durch Bewegungsschulung, Aktivierung bei Demenz